Urlaub im Wander- Vitalhotel Steirerhof
Wanderhotel Steirerhof
Anfrage & Buchen
Hotel Inklusivleistungen

Pauschalangebote Sommer
Pauschalangebote Winter

Preise Sommer
Preise Winter

Hotel Ausstattung
Lage & Umgebung
Anreise

Virtuelle Tour durch's Hotel
Wellness
Massagen
Bilder



Alpine Wanderungen

Höhenweg nach Giglach
vier Gipfel - drei Seen - zwei Hütten

Achtung:
Bei dieser Tour gibt mehrere Varianten mit vorzeitigen Abstiegsmöglicheiten - auch für mittlere Wanderer geeignet

Gegenüber dem Steirerhof liegt die Hochwurzen.

Anfahrt mit dem Hotel-Wanderbus bis zum Parkplatz der Hochwurzenbahn. Mit der Gondelbahn schweben wir hinauf auf die Hochwurzen auf 1.850 m Seehöhe, dort ist unser Ausgangspunkt.

Entlang des Bergwaldlehrpfades erreichen wir bereits nach einer Stunde unseren ersten Gipfel, das weitausgedehnte Rossfeld (1.919 m). Wir gönnen uns eine Rast. 

Weiter geht es dann auf die Guschen mit 1.983 m und auf das Hochfeld mit 2.189 m Seehöhe. Dort machen wir kurz Rast und Bergpicknick. Jeder Gipfel hat seine Beschaulichkeit. Der weitere Höhenweg bringt uns zum Schiedeck.

Sollten wir überschüssige Energien haben können wir den Gipfel des Schiedecks (2.339 m) erklimmen, der uns einen traumhaften Ausblick auf das Giglachtal, den tiefgelegenen Landauersee und das geschichtsträchtige Knappenkar gewährt.)

Während des Abstieges zum Klammsee und Brettersee haben wir einen ganz besonderer Blick! Mit vielen Fotomotiven und Abkühlung in den Seen steigen wir in Serpentinen mit Blick auf die Giglachseen zur Ignaz-Mattis-Hütte mit Rast und Einkehr auf 1.986 m Seehöhe ab. 

Anschließend wandern wir weiter entlang des oberen Giglachsees zum Preuneggsattel - mit Blick auf die Steirische Kalkspitze - und weiter abwärts zur Ursprungsalm auf 1.610 m Seehöhe.

Der Linienbus bringt  uns zur Talstation Hochwurzen zurück.

Die Tour in Zahlen:

Ausgangspunkt:

 1.850 m

 
Höchster Punkt:

 2.226 m

 
Aufstieg Hm:

376 m

 
Abstieg Hm:

 616 m

 
Gehzeit:

 ca. 7 Std

 

Achtung:

Bei dieser Tour gibt es mehrere Varianten mit vorzeitigen, leichteren Abstiegsmöglichkeiten. Die Tour ist daher auch für mittlere Wanderer geeignet.

Der Treffpunkt für die Rückfahrt mit dem Hotel-Wanderbus ist für alle Wanderer wieder am Parkplatz der Hochwurzenbahn.

 

 

zurück zur Übersicht


"Wander- Vitalhotel Steirerhof" 
Vorberg 6
A-8973 Pichl bei Schladming
 Tel.: (0043) (0)6454-7372-0 • Fax :  (0043) (0)6454-7480 
 e-mail: office@steirerhof.at • Web: http://www.steirerhof.at/